Dienstag, 23. September 2014

Pink Box September 2014

Die Pink Box ist schon etwa eine Woche hier und diesmal gefällt sie mir auch wieder gut. Es sind Produkte enthalten, die ich war nicht gekauft hätte, die sich aber interessant anhören.





Schaebens - Totes Meer Wasch-Gel + Peeling + Salbe
Probier-Set: 5 ml / 5 ml / 3 ml - je für eine Anwendung
Originalgröße: 200 ml / 75 ml / 75 ml - 6 €





Totes Meer Peeling habe ich schon einmal benutzt und fand es richtig gut. Es ist fast geruchslos und für ein Peeling nicht sehr grobkörnig. Ich mag die Marke Schaebens sowieso total gern, allerdings kann ich Salben als Gesichtspflege nichts abgewinnen. Ich stehe eher auf cremige Cremes ;-) Diese Proben werde ich sehr gern testen.


L`Oreal Paris Elvital - Arginin Resist X3
Originalgröße: 250 ml
2,99 €


Ich kann mir fast gar nicht vorstellen, dass ein Produkt in der Größe von Elvital "nur" 2,99 Euro kosten soll. Normalerweise kostet sowas nach meiner Erfahrung 5 Euro oder mehr. Dieses Spray soll dem Haarverlust vorbeugen und ist speziell für kraftloses Haar geeignet. Da ich damit keine Probleme habe, weiß ich noch nicht so genau, ob ich überhaupt einen Unterschied feststellen werde, aber testen werde ich es trotzdem.



Weleda - Hirse-Pflege-Shampoo 
Sondergröße: 18 ml
Originalgröße: 190 ml - 6,95 €


Die Marke Weleda mag ich eigentlich gern, aber mit den Shampoos kann ich bzw. meine Haare gar nichts anfangen. Außerdem hatte ich in einer der letzten Boxen genau das gleiche Shampoo, das ich allerdings noch nicht getestet habe. Das kommt in die Kiste für Notfälle oder Urlaub ;-)



Miro - Body & Soul Body Tonic 
Originalgröße: 200 ml
4,95 €


Riecht DAS gut! Das Body Tonic riecht nach Magnolien und zieht ganz schnell ein. Normalerweise nutze ich lieber Cremes, aber hierfür werde ich eine Ausnahme machen. Bisher kannte ich die Marke Miro noch nicht, daher freue ich mich sehr über das Produkt.



So Susan - Flutter Mascara
Originalgröße: 4 ml
18,00 €



Der Preis ist ja mal der Hammer! 18 Euro für eine Mascara! Ich muss ehrlich sagen, wenn ich sie gekauft hätte, hätte ich mich tierisch geärgert, denn die angepriesenen geschwungenen Wimpern kommen da am Ende nicht raus. Gut, sie sind tiefschwarz, wie der Infozettel der Pink Box es auch sagt, aber das war es dann auch. Aber als Inhalt von der Pink Box bin ich mit dem Produkt zufrieden.


Fazit: Hier sind zwar nicht viele Produkte enthalten, die ich mir gekauft hätte, aber vieles zum Ausprobieren. Gefällt mir!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen