Donnerstag, 19. Juni 2014

Glossy Box Juni 2014

Vorgestern kam dann auch noch die Glossy Box, bei der ich mir anfangs gar nicht so sicher war, ob ich sie mögen soll oder nicht. Dazu aber später mehr.





Zwei Leseproben waren auch noch dabei: "Mädchengrab" von Ian Rankin und "Mit High Heels und Handschellen" von Janet Evanovich. Ohne gelesen zu haben, tendiere ich bereits zu Ian Rankin, weil mir der andere Titel einfach nicht gefällt.

Diesmal hat mir die Box auch noch total gut gefallen, so dass ich sie ganz bestimmt nicht weg werfen werde, sondern irgendwas drin lagern werde.






Bellapierre Cosmetics Ltd - Mineral Lipstick






Ich nutze sehr selten Lippenstift, daher vergammeln all die Lippenstifte aus meinen Boxen meist in meiner Beautybox. Die Farbe, die ich bekommen habe, heißt Burlesque und ist wohl am ehesten mit Brombeer zu vergleichen. Eigentlich eine sehr schöne Farbe, wenn ich Lippenstifte benutzen würde. Nachdem ich mir die Haare kürzlich schwarz gefärbt habe, passt die Farbe richtig gut. Mir ist sofort aufgefallen, dass der Lippenstift gut riecht, allerdings kann ich nicht herausfinden wonach. Ich vermute Vanille oder ähnliches.


Benefit Cosmetics - They´re Real! Mascara






Mir ist sofort das Bürstchen aufgefallen. Ich versuche immer darauf zu achten, dass sie aus Gummi oder ähnlichem sind, weil ich damit am besten klar komme. Die Farbe ist glücklicherweise schwarz und angeblich soll die Mascara Volumen geben. Da bin ich sehr gespannt. Heute habe ich mich noch nicht ausgehfein gemacht und daher auch noch nicht getestet.


L. A. Colors - Color Craze






Oh, die Farbe ist so schrecklich! Sie heißt HOTTIE und wird nie nie niemals weder meine Finger noch meine Füße zieren. Es ist ein ziemlich grelles rosa (ich weiß, auf dem Foto kommt es kaum raus) und ich werde den Nagellack schnellstmöglich an irgendwen verschenken, der sich darüber freut. Freiwillige?


Mary Kay - Kohl Eyeliner






Dieser Eyeliner hat die Farbe Mulberry Forest, also dunkellila. Praktisch ist, dass man die Rückseite abziehen kann und dort ein Anspitzer und ein Schwämmchen integriert sind. Die Farbe gefällt mir sehr gut und ich werde den Eyeliner direkt morgen testen.


Nicka K New York - Perfecting Eyeshadow Primer






Bisher habe ich einen Eyeshadow Primer immer nur aus einem Döschen benutzt und  nicht mit Applicator. Aber nach dem ersten Test ist es sogar noch besser, weil man genauer steuern kann, wo der Primer landen soll. Das gefällt mir in der Tat sehr gut.


Fazit: Bis auf den Nagellack gefallen mir die Produkte sehr gut. So kann es weiter gehen, liebe Glossy Box :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen