Sonntag, 13. April 2014

Pink Box April 2014

Das ist sie also, die Happy Birthday Pink Box! Sie feiert nämlich mit uns ihren zweiten Geburtstag. Überwältigend ist sie nicht, aber vielleicht sehe ich das auch etwas eng. Zur Zeit leide ich an Boxen-Langeweile und hoffe, dass die Glossy Box April mich umhaut.

Dazu kommt noch, dass ich mich über die Zeitungsbeilage ärgere. Ich bin erst wochenlang hinter der "Eat Smarter" hergelaufen, dann habe ich sie endlich bekommen und jetzt ist sie in der Box. Ich weiss, da kann die Pink Box nichts zu, aber ich möchte einfach mal etwas meckern ;-)


Sensea - Öl-Salz Bodypeeling Pink Box Special Edition





Ein Bodypeeling gefällt mir schon mal gut. Allerdings muss man kräftig schütteln, bis sich Öl und Salz endlich vermischt haben. Es riecht nach nichts, obwohl es nach Vanille riechen soll. Das kann allerdings auch an meiner vom Heuschnupfen gestressten Nase liegen. Getestet habe ich es noch nicht, aber ich vermute, dass es mir gefallen wird. 


Rimmel London - Exaggerate Full Color Lip Liner





Mit Lip Liner kann ich eigentlich nicht so wirklich was anfangen, weil ich so gut wie nie Lippenstift benutze. Allerdings gefällt mir die Farbe richtig gut, vielleicht sollte ich mich einfach mal darauf einlassen. Noch nicht getestet, daher kann ich dazu auch nicht viel sagen.


Weleda - Hirse-Pflege-Shampoo





Anscheinend bin ich heute wirklich nur am Meckern ;-) Ich habe das Hirse-Shampoo schon mal benutzt. Leider war der Effekt nicht so wie ich es erwartet hatte. Meine Haare waren total strohig danach. Aber ich muss auch dazu sagen, dass ich mit Naturprodukten für die Haare gar nicht klar komme.


Hansaplast Foot Expert - SOS Blasen Pflaster





Das ist sinnvoll! Ich habe so schöne rote Schuhe, die ich vom letzten Sommer leider immer noch nicht eingelaufen habe. Da kann ich ein Blasenpflaster wirklich gut gebrauchen. Und Hansaplast ist immer gut. 


Novae Plus - Parfum





Das Parfum gefällt mir gut. Es riecht richtig fruchtig frisch. Laut der Verpackung enthält es Bergamotte und Rose. Eigentlich benutze ich ganz oft Parfum mit Vanillegeruch, aber warum sollte man nicht mal was anderes ausprobieren? Das gefällt mir!


MyDry - Achselpads





Ich kann mir nun wirklich nicht vorstellen, so ein Pad zu tragen. Das muss doch im Alltag total stören. Mich würde mal interessieren, was diejenigen dazu sagen, die es schon mal benutzt haben. Noch traue ich mich da nicht ran. Ich stelle mir vor, dass man das einfach verliert oder so. Das ist doch dann total unangenehm. 


Eat Smarter - Fleischlos glücklich





Meine geliebte Eat Smarter! Wie ich oben schon erwähnte, habe ich sie bereits. Über dieses Exemplar wird sich mein Dad sehr freuen. Er hat das letzte doppelte Exemplar auch schon bekommen. Ich liebe die Zeitschrift so sehr, weil da nicht nur Rezepte en masse enthalten sind, sondern auch eine Menge an Hintergrundberichten zu Ernährung etc. Ich würde jedem empfehlen, sie sich zumindest einmal anzusehen.


Jive - mit Sekt & Holunderblüte





Die Pink Box spendiert uns sein Sektchen. Und dann noch so ein leckeres. Ich habe Jive bereits an Silvester getrunken und finde den Holunderblütengeschmack einfach großartig. Von mir aus hätte die Flasche etwas größer sein können ;-)


Das unerhörte Leben des Alex Woods - Gavin Extence





Wie gemein! Eine Leseprobe und dann noch eine recht lange mit 125 (allerdings kleinen) Seiten. Dabei darf ich momentan keine Bücher kaufen, weil ich bis zum 30. Juni faste. Ich glaube, ich werde mit der Leseprobe warten, bis der Juni vorbei ist.


Fazit: Ich weiß nicht, woran es liegt, aber ich bin mit der Box nicht wirklich zufrieden. Ich hoffe, das legt sich bald, denn eigentlich fiebere ich dem neuen Paket immer entgegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen