Samstag, 22. März 2014

Glossybox März 2013

Die Glossybox März 2013 ist schon seit ein paar Tagen da, ich hatte aber noch keine Zeit mich mit ihr zu befassen. So ganz glücklich bin ich nicht damit. Ich weiß, das poste ich schon seit Monaten, aber irgendwie habe ich wohl Angst was zu verpassen und bestelle sie deswegen nicht ab. So bin ich nun mal.

Entschuldigt bitte, wenn die Fotos nicht so hundertprozentig sind. Ich habe meine Kamera wieder rausgekramt und übe zur Zeit noch. Über Handy fotografieren fällt mir irgendwie leichter :-(

Das ist also die Inside Edition. Die ultimativen Lieblinge des Glossybox Teams. Nun ja... Legen wir mal los:






Mitchell and Peach - Body Cream (Originalprodukt 43,70 € / 180 ml)


Die Bodylotion enthält Honig, Bio-Kakao, Vitamin B5 und Shea Butter und ist total cremig. Bei meinem ersten Test ist sie ganz schnell eingezogen und hat wider Erwarten gar nicht süß gerochen. Allerdings ist mir das Originalprodukt viel zu teuer und 180 ml viel zu klein. Es wird dann wohl eher bei diesem Testprodukt bleiben, außer ich gewinne mal ganz viel Geld im Lotto :-)



Être Belle Cosmetics - Liplift Peel (Originalprodukt 12,95 € / 15 ml) 


Also, die Glossybox verrät uns nicht, dass es sich hierbei um ein Anti Aging Produkt handelt, auf der Homepage von être belle ist es aber ganz genau zu sehen. Frechheit! ;-) Ich habe den Peelingstift gerade ausprobiert. Toll! Die Peelingkörner sind ganz fein und lassen sich super verteilen. Meine Lippen waren danach wirklich richtig weich. Allerdings befürchte ich, dass man danach auch immer einen Pflegestift benutzen sollte, denn die Lippen sind ein wenig empfindlich danach.Normalerweise nutze ich sehr oft einen Fettstift und benötige gar kein Peeling, aber ich werde dieses Produkt bestimmt benutzen. Von mir aus gekauft hätte ich es allerdings nicht, auch wenn der Preis vollkommen ok ist. 



Teeez Trend Cosmetics - French Kiss Lip Gelée (Originalprodukt 12,95 € / Stück) 


Ich habe schon lange nach einem Lip Gloss in so einer ähnlichen Farbe gesucht. Ich mag es nicht gern, wenn meine Lippen total rot sind und der Lip Gloss ist genau der richtige Farbton. Er ist sehr angenehm auf den Lippen und klebt nicht. Ob er lange hält, weiß ich noch nicht, ich habe ihn gerade erst getestet. 



Miners Cosmetics - The Cheek Of It (Originalprodukt 4,85 € / 11 g)



Jetzt muss ich wohl lernen, wie man so etwas benutzt ;-) Ich habe mal kurz getestet, weil ich wissen wollte, wie die Konsistenz ist - gut, also cremig und gut zu verteilen. Ob die Farbe zu mir passt, werde ich dann sehen, wenn ich den Stick benutze. Auf der Homepage des Herstellers konnte ich sehen, dass ich wohl die dunkelste Farbe erwischt habe. Es gibt anscheinend nur drei verschiedene Farbtöne, noch ein helleres Braun und Rosa. Wir werden sehen, ob ich damit zufrieden bin... 



Alex Cosmetic - Activital Cream (Originalprodukt 37,99 € / 50 ml)


Und wieder ein Produkt, das viel zu teuer für meinen Geldbeutel ist. Ich mag ja eher die dickflüssigen Cremes, vielleicht weil ich mir einbilde, dass sie besser auf der Haut bleiben. Diese Creme hier ist dünnflüssig und zieht ganz schnell ein. Ich habe dann immer das Gefühl, dass sie weg ist. Was natürlich quatsch ist. Angeblich soll sie die Elastizität, die Festigkeit und die Textur des Teints verbessern. Das werden wir aber nur dann erfahren, wenn wir sie regelmäßig verwenden. Daher kann ich euch dazu auch nicht viel sagen. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen