Freitag, 31. Januar 2014

Cuppabox Januar 2014

Gestern ist die Cuppabox für Januar 2014 eingetroffen :-)
Ich habe bereits alle drei Proben getestet und habe auch schon einen Favoriten:

Früchtetee "Safari-Mischung"

Alle Tees sind von Edel Tee (das passt ja - und nein, die Firma gehört leider nicht mir...) Leider kann ich nicht mehr dazu sagen, weil ich keine Vorstellung der Firma gefunden habe.

Als Goodie war diesen Monat eine kleine Teedose im Weihnachtsdesign dabei. Etwas spät, aber das nächste Weihnachten kommt bestimmt. Das werde ich für die Arbeit nutzen, denn ich habe immer diese hässlichen Tütchen mit, wenn ich losen Tee trinken möchte.




Und hier ist meine Platzierung:


Nr. 3 - China Fujian "Green Pekoe"







Dieser Tee ist sehr ergiebig. Ich habe einen Teelöffel auf eine große (400 ml) Tasse genommen und nach der Angabe auf der Packung ca. 2-3 Minuten ziehen lassen. Angeblich soll er zart und süß schmecken, das kann ich aber nicht bestätigen. Er ist lecker, weil er nicht zu kräftig ist, aber nicht süß. Vielleicht hätte ich aber nur ein wenig mehr auf diese Menge Wasser nehmen sollen. Die einzige Zutat ist grüner Tee.

Nachtrag: Heute habe ich den Tee genau 3 Minuten ziehen lassen - perfekt! Er schmeckt jetzt tatsächlich süßlich. Vielleicht habe ich ihn gestern doch zu lange ziehen lassen. Sehr lecker!


Nr. 2 - Kräutertee "Tempel der Liebe"







Ich habe den Tee etwas zu lange ziehen lassen, weil ich abgelenkt war. Das hat dem Geschmack aber nicht geschadet. Leider kann ich die einzelnen Bestandteile nicht herausschmecken, was aber an meiner verstopften Nase liegen könnte. Er schmeckt einfach nach Kräutern. Zutaten: Catuaba, Grüner Hafer, Colanuss, Cacaoschalen, Ginkgo, Süßholz, Ingwer, Ceylon Zimtstücke, Ginseng, Minze und Rosenblütenblätter.


Nr. 1 - Früchtetee "Safari-Mischung"







Dieser Tee hat mich total überrascht. Als ich gesehen habe, dass Kokos enthalten ist, war ich erst mal nicht so begeistert. Ich mag zwar Kokos, aber im Tee nicht so wirklich. Der Geruch ist schon toll und der Geschmack hat mich einfach umgehauen. Dieser Tee schmeckt nicht nur fruchtig, nein, er schmeckt superfruchtig. Vorwiegend habe ich die Banane herausgeschmeckt, alles andere schmeckt man im Hintergrund. Zutaten: Bananenstücke, Kokoschips, Apfelstücke hell, Ananassplitter, Mangostücke, Orangenecken und Aroma. Zu den enthaltenen Früchten kann ich noch sagen, dass sie alle behandelt und gesüßt sind. Vielleicht schmeckt er deswegen so gut. Der optimale Kandidat für Eistee im Sommer!


Fazit: Eine tolle Box mit leckeren Tees und das Goodie kann ich auch gut gebrauchen. Ich sollte mich etwas mehr mit Tee beschäftigen, denn ich kenne die Unterschiede bei grünen Tees nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen