Freitag, 12. April 2013

Pink Box April 2013

Meine Pink Box ist da! Seit gestern schon, aber mir hat irgendwie die Zeit gefehlt etwas zu schreiben.
Ich habe den Versand jetzt erfolgreich auf meine Packstation umgestellt, weil ich keine Lust mehr hatte, dauernd die Nachbarn zu nerven.

Diesmal ist es eine Geburtstagsbox, daher gab es es einen schicken pinken Taschenspiegel als Geburtstagsgeschenk dazu.



  • Treaclemoon - my coconut island: Vor ca. einem Monat habe ich mir von dieser Marke eine Probe bei DM gekauft und war davon schon total begeistert. Allerdings hatte ich "one ginger morning", also Ingwer. Kokosnuss riecht auch sehr lecker. Ich habe die 500 ml -Variante in der Box, also habe ich ganz lange etwas davon :-)
  • LCN - Nail Polish: Ich glaube, das ist mein hundertunderster Nagellack. Nicht, dass ich damit ein Problem hätte, aber manchmal hätte ich gerne mal wieder etwas anderes. Ich habe die Farbe 70 bekommen. In der Flasche sieht es orange-schimmernd aus mit einem Touch ins Braune. So genau kann ich es aber nicht sagen, weil ich noch nicht lackiert habe. Ich bin gespannt, wie die Farbe auf den Nägeln aussieht. 
  • Manhattan - X-Treme Last & Shine Lippenstift: Ein Lippenstift!! Mal wieder - aber, diesmal in einer Farbe, die ich sogar ganz gut finde und die anscheinend farblich auf den Nagellack abgestimmt ist. Man hat mir die Farbe 39 C in die Box gelegt. Ob er wirklich so lange hält, wie die Anpreisung verspricht, kann ich aber noch nicht sagen. Ich habe ihn gerade eben erst getestet. 
  • Lush Fresh Handmade Cosmetics - Fun 4 in 1: Ich liebe Lush Produkte, kenne aber diese Seife noch gar nicht. Man kann sie als Shampoo, Duschgel, Schaumbad und .... zum Spielen benutzen. Man kann die Seife tatsächlich wie Knete durchkneten. Fühlt sich etwas seltsam an, wenn ich mir überlege, dass ich danach damit duschen gehen möchte. Die grüne Version, die ich bekommen habe, riecht nach Zitrus - total erfrischend. Bei Lush kann man die Seife anscheinend nur im Set kaufen. 
  • Diadermine - Lift + Soforteffekt Straffende Augen-Gelcreme: Aha, die Pink Box glaubt also, das ich in meinem zarten Alter von noch 35 Jahren schon eine straffende Augencreme brauche. Nun ja, ich finde mich ziemlich unfaltig, aber vielleicht verhindert sie diese ja in Zukunft. Ich werde es jedenfalls ausprobieren. Fragt mich in 35 Jahren noch mal ;-)
  • Joy - April 2013: Ich kenne die Zeitschrift und kaufe sie ungefähr einmal im Jahr. Eigentlich ist mir da zu viel Werbung drin. Aber lieber eine Frauenzeitung als eine Wohnungseinrichtungszeitung, die hatte mir von einigen Monaten nämlich gar nicht gefallen. 
Wieder mal bin ich sehr zufrieden mit der Pink Box :-) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen